Burnout

Auch wenn das Thema "Burnout" aktuell in den Medien (2016) nicht mehr die Aufmerksamkeit wie im Jahr 2011 findet und die Frage, ob "Burnout" eine Krankheit ist, noch immer kontrovers diskutiert wird, ist es doch sinnvoll, sich weiter mit dieser Problematik zu beschäftigen. Denn erwiesen ist, davon zeugen aktuelle Zahlen, dass Arbeitsausfälle aufgrund psychischer Beschwerden zugenommen haben. Und wenn es um Prävention von Erkrankungen aufgrund von Stress und psychischen Belastungen geht, dann ist der Name des Problems sekundär. In dieser Ausgabe finden Sie Beispiele aus Unternehmen und Anregungen zur Prävention, nicht nur für die Betriebliche Gesundheitsförderung, sondern auch für die individuelle Nutzung.

Infobox

Zum Thema bei: Ein Beispiel aus der Praxis

Netzwerke: Schulung in Gelassenheit

Tipps zum Thema
Informationen zu Methoden und Begriffen:

Bücher und Medien:

  • Spiegel-Ausgabe 4/2010
    siehe z.B. www.spiegel.de/thema/burnout_syndrom/
  • Dr. med. Volker Schiedel
    Burnout - Wenn Arbeit, Alltag & Familie erschöpfen
    Trias-Verlag (2010)
  • Dr. Manfred Nelting
    Burn-out: Wenn die Maske zerbricht
    Mosaik (2010)
  • Dr. Ulrich Ott
    Meditation für Skeptiker
    O.W. Barth (2010)
  • Marie Mannschatz
    Meditation (mit Audio-CD)
    Gräfe und Unzer (2010)
  • Christoph Emmelmann
    Lachyoga (mit CD)
    Gräfe und Unzer (2010)