Haut

Unter dem Motto "die wichtigsten 2 m² des Lebens" startete im Jahr 2007 eine Präventionskampagne der gesetzlichen Kranken- und Unfallversicherungen.

Die im Rahmen dieser Kampagne durchgeführten Aktivitäten basierten auf einem gemeinsamen fachlichen Konzept. Der von der DGUV für die fachliche Aufbereitung der Kampagne beauftragte Experte, Professor Dr. Swen Malte John leitet das Institut für interdisziplinäre Dermatologische Prävention und Rehabilitation an der Universität Osnabrück und besetzt bundesweit die erste Professur für "Berufsdermatologie".

In dieser Ausgabe: Hintergrundbeitrag zu Haut und Hautschutz mit Prof. Swen Malte John und Berichte über Aktionen und Aktivitäten in Unternehmen.