Arbeit im Wandel

Der demografische Wandel bewegt und beeinflusst seit einigen Jahren die Arbeitswelt. Und das betrifft beide Seiten: die Unternehmen und den einzelnen Arbeitnehmer.

Anliegen dieser Ausgabe von 2009 war und ist es aufzuzeigen, mit welchen Strategien, Handlungsempfehlungen und konkreten Maßnahmen den Herausforderungen begegnet werden kann. Und welchen Stellenwert nimmt das betriebliche Gesundheitsmanagement (BGM) im Rahmen des Demografie-Managements ein?

Unser Beitrag zu diesem Thema bietet Experteninterviews, Beispiele aus der betrieblichen Praxis sowie nützliche Tipps und Informationen.

Infobox

Ergonomie und Prävention:

Buchtipps und weitere Informationen:

  • Praxishilfen Arbeit.Gesundheit.Leben
    Merkblatt A036 "Mit 70 in Rente?" - Ältere Beschäftigte im Betrieb
    Bestellungen:   http://medienshop.bgrci.de  oder als  Download
  • Stiftung Bertelsmann (Hrsg.)
    Älter werden - Aktiv bleiben
    Beschädigung in Wirtschaft und Gesellschaft
    1. Auflage 2006, 280 Seiten
  • Norbert Herrmann
    Erfolgspotenzial ältere Mitarbeiter
    den demografischen Wandel souverän meistern

    1. Auflage 2008, 264 Seiten, Hanser Verlag
  • Gerald Hüther
    Bedienungsanleitung für ein menschliches Gehirn
    6. Auflage 2006, 139 Seiten, Vendenhoeck & Ruprecht