AKTUELL

Gewinnen Sie eine Gesundheits-App!

Einfach mal ausprobieren, wie man das BGM im Unternehmen auch digital gestalten kann!

Bewerbungen ab sofort bis zum 31.08.2019:

ed.IC1558609342RGB-n1558609342izaga1558609342mstie1558609342hdnus1558609342eG@tk1558609342atnoK1558609342

Gewinnen Sie eine Gesundheits-App!

Mit einer App das Betriebliche Gesundheitsmanagement fördern und organisieren? In Zeiten der nahezu flächendeckenden Nutzung von Smartphones und Tablets ein naheliegender Gedanke. Mittlerweile gibt es eine Vielzahl von Angeboten verschiedener vorgefertigter Gesundheitsapps. Abgesehen von Qualitätskriterien tauchen bei der Frage, welche davon sich eignen könnten, diverse Fragen und Probleme auf. In der Regel können mit Standardapps die konkreten Bedürfnisse im Unternehmen nicht optimal abgedeckt werden. Eine eigene App entwickeln zu lassen, stellt einen Kostenfaktor dar, der vor allem von kleineren und mittelständischen Unternehmen (KMU) nicht geleistet werden kann.

Ideal wäre also eine App, mit der man bereits vorgefertigte Tools durch eigene Inhalte ergänzen kann.

Es gibt sie! Und wir bieten gemeinsam mit dem App-Entwickler einem Mitgliedsunternehmen der BG RCI die Möglichkeit, diese für ein Jahr kostenfrei zu nutzen.

Einfach mal ausprobieren, wie man das BGM im Unternehmen auch digital gestalten kann!

Voraussetzungen und Bedingungen:

  • Bei der BG RCI versicherte KMU mit einer Mitarbeiterzahl von 50 -150 Mitarbeitern
  • BGM ist im Unternehmen bereits eingeführt und es gibt einen dafür zuständigen Beschäftigten/Gesundheitsbeauftragten
  • Ein Videobericht über den Einsatz im Unternehmen kann für die aktuelle Ausgabe von “Fit für Job und Leben“ bei Ihnen gedreht werden

Bewerbungen und weitere Informationen via:

ed.IC1558609342RGB-n1558609342izaga1558609342mstie1558609342hdnus1558609342eG@tk1558609342atnoK1558609342

Einsendeschluss ist der 31.08.2019.


HP_steinbruch-0045_cutdown

“Fit für Job und Leben – das Gesundheitsmagazin der BG RCI” wurde 2007 für die Steinbruchs- und Bergbau Berufsgenossenschaft entwickelt. Seit 2010 ist es das Gesundheitsmagazin der Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie. Es bietet Hintergrundinformationen und Tipps aus den Bereichen “Betriebliches Gesundheitsmanagement” ( BGM) und “Betriebliche Gesundheitsförderung” (BGF).

HP_1601_04-BetrieblicherSuchtbeauftragter

Anliegen ist: Unternehmen in ihrer Arbeit auf diesem Gebiet zu unterstützen. Und da man seine Gesundheit nicht am Werkstor abgibt und umgekehrt, ist auch der privat-persönliche Bereich angesprochen. In der angelegten Struktur eignet das Magazin sich gut für Unterweisungen und Schulungen der Mitarbeiter, aber auch als Informationsmedium für Multiplikatoren (Betriebsärzte, Fachkräfte fürArbeitssicherheit, Gesundheitsmanager, Sozialarbeiter etc.)

HP_1501-Ernaehrung

In jeder Ausgabe wird ein Einzelthema (z.B. Ernährung, Bewegung, Stressprävention) aus verschiedenen Blickwinkeln betrachtet: Neben informativen Hintergrundbeiträgen, in denen bekannte Experten zu Wort kommen, stellen wir Beispiele aus Unternehmen (best practice) und Tipps zu verschiedenen Medien (Websites, Büchern, Videos, Artikeln) vor.

Wissensvermittlung, Motivation und die Vermittlung von Strategien zur Stärkung der persönlichen Kompetenz ist das Ziel.

HP_1301-05_Rueckenparcours

Eine besonders angesprochene Zielgruppe sind klein- und mittelständische Unternehmen (KMU), die oftmals – im Unterschied zu Großbetrieben – über keine professionellen betrieblichen Ressourcen im HR- oder BGM-Bereich verfügen.

Gesundheitsförderung, auch betriebliche, muss zu den persönlichen Bedürfnissen und Wünschen passen und wird gern akzeptiert, wenn sie mit Spaß und Lebensfreude verbunden ist – das sollte bei aller Ernsthaftigkeit nicht aus den Augen verloren werden.

In diesem Projekt werden Einzelbeiträge, geordnet nach den Ausgaben der jeweiligen Magazine präsentiert. Die Magazin-Ausgaben sind auch als Video-DVD für Mitgliedsunternehmen der BG RCI kostenfrei erhältlich. Informationen dazu finden Sie auf dieser Website.